Australien - Karte1
www.australien-expedition.de

Salties und Freshies: Krokodile

Süßwasserkrokodile (genannt "freshie" von freshwater crocodile) gibt es nur in Australien. Sie leben in Flüssen, Bächen und Wasserlöchern. Es sind normalerweise scheue Tiere, aber auch sie können aggressiv werden, wenn sie sich gestört fühlen.

Salzwasserkrokodile kommen auch in Indien, Südostasien und Papua Neu Guinea vor. Der Name verwirrt, denn "salties" halten sich sowohl im Salz- als auch im Süßwasser auf: inFlussmündungen, Auen, Billabongs, Flüssen und Küstengewässern. Sie sind aggressiv und haben bereits Besucher des Kakadu National Park getötet. Viele Gewässer sind daher mit Warnhinweisen versehen. Die Ranger empfehlen, nur im Jabiru Pool im Osten des Parks zu schwimmen. Viele Touristen schwimmen jedoch auf eigenes Risiko auch in Gewässern und Schluchten wie Gubaru, Maguk, Jim Jim Falls, Twin Falls, Gunlom und Jarrangbarnmi (Koolpin Gorge). Diese Gebiete werden zwar vor Beginn der Trockenzeit auf  Salzwasserkrokodile überprüft; nichtsdestotrotz kann es keine vollständige Kontrolle geben.